Einladung zum Baumschnittkurs in Raibach

Foto: Teilnehmer am SchnittkursDer Arbeitskreis Ökolandbau der Lokalen Agenda 21 Groß-Umstadt, der BUND und die Dorf-AG Raibach laden für Samstag, 08.02. 2020, zu einem Obstbaumschnittkurs ein. Micha Specht von der Schlaraffenburger Streuobstagentur wird alles Wichtige zu Theorie und Praxis vermitteln, im Mittelpunkt steht die praktische Übung. Schnittwerkzeug, wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk sind erforderlich. Der Kurs richtet sich an Besitzer von Streuobstbäumen und interessierte Paten.

Die Teilnahme ist kostenfrei, bitte bringen Sie ggf. Verpflegung mit. Kursdauer von 09:00 bis 16:00 Uhr, Treffpunkt ist bis 09:00 Uhr am Parkplatz des Buschelstadions im Fliederweg. Eine Broschüre zu Theorie und Praxis kann für 10,00 € erworben werden.

Anmeldungen bitte per E-Mail an das agenda-buero@gross-umstadt.de oder telefonisch unter 06078 781277. Es sind natürlich auch Spontanteilnehmer willkommen. Ziel ist es, die Streuobstbäume so zu erziehen und zu pflegen, dass sie lange stabil und gesund bleiben und möglichst jedes Jahr viele Sonnen-Früchte tragen. Streuobstwiesen sind ein wichtiger Lebensraum für Fauna und Flora und ein prägendes Landschaftselement. Streuobstwiesen liefern ein gesundes, wohlschmeckendes regionales Produkt, die Lokale Agenda und die Naturschutzverbände setzen sich für Erhalt und Pflege ein.