Helferabend im Feuerwehrhaus

Foto: Dankeschön an die Feuerwehr v.l.n.r.: Siggi Fischer, Marisa und Claudia Harms und Matthias FrießErstmals seit bestehen der Dorf AG haben einige Mitwirkende zusammen mit der Ortsvorsteherin Claudia Harms einen Helferabend ausgerichtet und alle MitbürgerInnen eingeladen, die sich an den vielfältigen Aktivitäten mal hier, mal dort, einmal oder mehrmals beteiligt haben. So waren am Samstag, dem 26.01.2019, immerhin fast 40 Menschen jeden Alters dabei, als es im Versammlungsraum der Freiwilligen Feuerwehr leckere Hamburger - also eigentlich "Raibacher" - gab, die zwar etwas kompliziert zu essen waren aber dafür umso besser schmeckten. Werner Fischer hatte die Fleischklopse und Bratlinge für die Vegetarier vorbereitet, alles andere, die leckeren Zutaten, Salat und natürlich Getränke haben mehrere HelferInnen besorgt und so für einen sehr entspannten und fröhlichen Abend gesorgt. An Gesprächsstoff mangelte es nicht, zumal im Hintergrund Fotos aus 10 Jahren Dorf AG liefen und so manchen in den Bann zogen, an der Seite war eine Wäscheleine aufgehängt, an der erfreulich viele Wünsche für die Zukunft Platz fanden.

Das Foto zeigt die beiden "Festredner" des Abends, die Siggi Fischer als Vertreter der Feuerwehr zwei Kisten Getränke überreichten, um auch ihnen Danke zu sagen und die Verbundenheit der Bürger mit ihrer Feuerwehr deutlich zu machen (s. Schlaufe, die die Limokiste für die Jugendlichen mit der Bierkiste für die Erwachsenen verbindet).